"DIGITALES KLASSENZIMMER? - Einsatz von Smartphones im Unterricht" – Fortbildungsstudientag am OSZ IMT

Direkt nach den Sommerferien führte das OSZ IMT am 01.08.2019 einen Fortbildungsstudientag durch – insgesamt 10 Workshops wurden realisiert und ich durfte ebenfalls zwei Kurzworkshops zum Thema "Digitales Klassenzimmer?" durchführen.

Neben Praxisimpulsen für den pädagogischen Alltag – "Welche Tools gibt es und wie lassen sich diese in den Unterricht implementieren?", wurde ebenfalls sehr praxisnah erläutert, wie die Grundlagen der (digitalen) Kommunikationskultur – konnektiv, bildhaft, interaktiv, feedbackorientiert – in die Bildunsgarbeit einfliessen können.

 

Und ganz nebenbei, konnten die Teilnehmer*innen erfahren, dass es für das eigene methodisch-didaktische Vorgehen gewinnbringend sein kann, sich mit den Schüler*innen zu deren (digitalen) Praktiken und Interessen auszutauschen.

(menti zu Inhalten)

 

Chris